Push-Box - Kleeblätter


Säen Sie Ihre Samen direkt in die Growbox 🌱

Legen Sie den Torf rund auf den Boden der Kiste und geben Sie 20 cl Wasser hinzu. Lassen Sie das Wasser eine Stunde lang einwirken, dann vergrößert sich das Volumen des Torfs um das Siebenfache. Achten Sie darauf, die Klumpen am Ende des Vorgangs zu trennen.

Anschließend die Kleesamen maximal 1 cm tief einpflanzen und mit etwas Torf bedecken.

Und da haben Sie es, Sie müssen nur noch warten, bis es wächst!

Wie säe ich Kleesamen?

Die Aussaat von Klee ist einfach. Pflanzen Sie Kleesamen im Herbst, Frühling oder im Sommer. Unter all diesen Bedingungen keimen Samen. Wenn Sie sie im Herbst säen, keimen sie und überstehen dann den Winter problemlos.

Legen Sie die Samen verstreut und flach in die Erde. Gießen Sie jeden Tag leicht mit einem Sprühgerät und achten Sie darauf, sie nicht zu ertränken.

Kleesamen keimen relativ schnell, die ersten Sämlinge erscheinen bereits nach wenigen Tagen.

Halten Sie die Erde bis zur Keimung feucht und voilà!

AngebotCHF 25.00